Grundbuchamt: Der Gebührenbescheid ist da !!!

Unverhofft kommt oft und so lag gestern der Gebührenbescheid der Landesjustizkasse für die Grundbucheintragungen im Briefkasten. Insgesamt werden knapp 670 € fällig. Daran enthalten ist die Eintragung der Eigentümer, die Eintragung von Vormerkungen und die Eintragung der Grundschuld. Sehr schön dann sind wir hier auch wieder ein Stück weiter und wer hätte das gedacht nach dem Telefonat vom Dienstag. Jetzt warten wir gespannt auf die Ausfertigung vom Grundbuch wo wir dann auch endlich als Eigentümer eingetragen sind. Sobald die Bank dann ebenfalls eine Ausfertigung erhalten hat, steht der Auszahlung nichts mehr im Weg.

Advertisements

Grundstück: Grenzsteinsuche die zweite….

Grenzstein I

Grenzstein I

Gestern waren wir wieder auf dem Grundstück und haben den zweiten Anlauf gewagt unsere Grenzsteine zu finden. Nachdem wir am Mittwoch noch kurz Rücksprache mit dem Ortsbürgermeister gehalten haben und uns dieser mitteilte, dass die Grenzsteine 2 Meter versetzt von der Straße gesetzt wurden, hatten wir ja immerhin einen Tip.

Grenzstein Nummer 1 wurde auch ziemlich schnell gefunden. 🙂 Das ging eigentlich ziemlich flott und hat uns nicht viel Mühe und Zeit gekostet. Grenzstein Nummer 2 war da schon bedeutend hartnäckiger. Hier suchten wir bestimmt eine Stunde gefühlsmäßig waren es eher 4 Stunden 🙂 Aber zu guter letzt haben wir auch diesen Grenzstein gefunden.

Grenzstein II

Grenzstein II

Lediglich am dritten Grenzstein sind wir dann noch gescheitert. Trotz intensiver Suche, haben wir den Grenzstein bisher noch nicht gefunden. Und nachdem es inzwischen auch zeitlich ziemlich vorangeschritten war, haben wir die Suche abgebrochen und auf den kommenden Samstag verschoben. Inzwischen werden wir versuchen vielleicht noch ein paar Hinweise vom Landesvermessungsamt zu bekommen. Die müssen ja wissen wo ihre Grenzsteine vergraben sind.