Bau-Sicherheitspaket: Vorläufige Deckung

Allkauf vertreibt mit den Häusern auch ein Bau-Sicherheitspaket das folgende Versicherungen beinhaltet:

  • Bauherrenhaftpflicht-Versicherung
  • Feuer-Rohbauversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Bauleistungsversicherung

Die Versicherungsleistungen sind im ersten Jahr kostenfrei und im Gesamtpreis enthalten. Das nehmen wir dankend an. So haben wir ein Jahr Zeit uns Gedanken zu machen und zu vergleichen. Zumal es ein Sache weniger ist, um die wir uns in der Planungsphase kümmern müssen.

Gestern kam für diese Versicherungen die vorläufige Deckungszusage. Diese wird im späteren Verlauf auch für die Bank benötigt, die eine Bestätigung über die abgeschlossene Versicherung haben möchte.

Eigentlich wollte ich schon seit geraumer Zeit ein bisschen ausführlicher über das Versicherungspaket von Allkauf berichten. Leider bin ich bis heute noch nicht dazu gekommen. Das werde ich aber bei Gelegenheit mit Sicherheit nachholen.

Advertisements

Küche: Post von Alno / Impuls

Man merkt das, seit dem die Planungsunterlagen vom Architekten bei Allkauf gelandet sind, sich einiges seitens Allkauf bewegt. Das gefällt uns!

Impuls Küchen I

Impuls Küchen I

Die Firma Alno bzw. die Tochterfirma Impuls Küchen hat uns diese Woche angeschrieben und uns erste grundlegende Informationen gesendet. Ein Beispiel für eine Küche die dem Standard entspricht und somit komplett im Allkauf Gesamtpreis enthalten wäre, war enthalten. Ebenso war ein Katalog dabei. Da wir aber einige Änderungen an der Küche haben, werden wir hier wohl ein bisschen mehr bezahlen um unsere Traumküche zu erhalten.

Uns wurde angeboten die Planung Vor-Ort in Brilon vorzunehmen oder das ganze per Telefon oder E-mail zu erledigen. Da Brilon nur knapp 1,5 Stunden Fahrtzeit sind, werden wir Vor-Ort einen Termin vereinbaren. Wir hoffen das wir uns ein bisschen was anschauen können. Gerade was die Gestaltung angeht, ist eine Ausstellung doch besser als ein Katalog.

Wir werden also nächste Woche mal Kontakt aufnehmen und dann mal weiter sehen.

 

Architekt: Der Bauantrag ist da !!!

Diese Woche ist noch eine ganze Menge passiert. Es geht jetzt in großen Schritten voran!

Am Donnerstag brachte der Postbote einen Karton als Einschreiben 🙂 Post vom Architekten!!!

Darin enthalten:

  • Vorbereiteter Bauantrag
  • Vorbereiteter Entwässerungsantrag
  • Ausfertigungen für uns
  • Anträge für Hausanschlüsse
  • Kopie des Planungsprotokoll
Bauantrag

Bauantrag

Also insgesamt ein ganzer Batzen an Papier. Aber an dieser Stelle möchte ich erst einmal über den Bauantrag sowie den Entwässerungsantrag berichten. Insgesamt sind vom ersten Planungsgespräch bis zum fertigen Bauantrag etwas mehr wie 2 Monate vergangen. Ich weiß gar nicht ob das jetzt besonders lange ist oder doch nocht recht zügig ist. Dazu fehlen mir die Vergleichswerte. Rein gefühlsmäßig ist das ganze zu Beginn etwas schleppend voran gegangen und hat erst in den letzten 4 Wochen so richtig an fahrt aufgenommen. Vielleicht lag es auch an unseren Änderungswünschen. Aber wir sind froh das wir jetzt den Bauantrag in den Händen halten können. Bevor wir den Antrag am Montag bei der Verbandsgemeinde abgeben können, stand uns noch der große Unterschriftenmarathon bevor. Die Anträge mussten alle noch von uns unterschrieben werden. Insgesamt waren 114 Unterschriften von uns notwendig ! 🙂 Aber die Unterlagen waren ordentlich vorbereitet, alles war ordentlich markiert und sortiert. Jetzt sind wir gespannt wie lange das Bauamt für den Bauantrag benötigt.