Kamin: Schornstein von Schiedel

Heute hat sich die Firma Schiedel bei uns gemeldet.

Die Firma Schiedel wird unseren Schornstein produzieren und liefern. Schiedel ist einer der größten Fertigteilschornsteinhersteller in Deutschland und bietet so ziemlich alle Varianten an Schornsteinen an.

Wir werden einen einzügigen Schornstein für unseren Kamin erhalten, bei dem die Verbrennungsluft ebenfalls über den Schornstein bereitgestellt wird. Dies hat den Vorteil das wir unseren Kamin raumluftunabhängig betreiben können und kein zusätzlichen Zuluft Schacht in die Hauswand montieren müssen.

Mit dem Begrüßungsschreiben wurde auch gleichzeitig ein Formular übersendet, in dem man allerhand Maße und Daten eintragen kann. Schiedel produziert dann den Schornstein entsprechend mit allen gewünschten Anschlüssen auf der gewünschten Höhe. Da der Kamin und der Schornstein vor Inbetriebnahme vom Schornsteinfeger abgenommen werden muss, haben wir das Formular unserem Schornsteinfeger gesendet damit wir das zusammen ausfüllen und nachher bei der Abnahme nichts schief geht. Unser Schornsteinfeger war so freundlich uns schaut sich das ganze mal genauer an.

Bis Anfang Oktober muss das Formular wieder bei Schiedel sein damit der Schornstein produziert werden kann. Vor der Montage wird der Schornstein dann angeliefert und beim Aufbau mit eingebaut.